FALSE FRIENDS, GOOD AND BAD TRANSLATION

Säuglinge werden erschossen – und Mutti macht mit

06.10.2008 | BOSS’S BLOG | 0 Kommentare

Ich habe neulich das Thema "Shooting" angesprochen. Heute habe ich dank einem Kollegen - Richard Briggs - die Steigerung:

2007 wurden in Stuttgart Mütter aufgerufen, ihre Kinder zu erschiessen:

Zugegeben, Deutschland ist nicht besonders child-friendly, aber das geht echt etwas zu weit.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.